Die Altstadt auf Spuren der Römer (teilweise unterirdisch)

Wanderung durch die ehemalige Colonia Claudia

Ob römische Stadtmauer, Dionysos Mosaik, Hafenstraße, oder kaiserlicher Statthalterpalast, wir wandeln auf römischen Spuren auf und unter der Erde und spazieren unter Kölner Pflaster durch einen römischen Abwasserkanal und die Überreste des Prätoriums.

Wir wandern wir durch die ehemalige Colonia Claudia und erfahren, über die  Lebensgewohnheiten der Römer  und wie wir heute noch erstaunlicherweise von Ihren Erfindungen profitieren.

Wir besuchen den unterirdischen Römischen Abwasserkanal und die Ruinen des Prätoriums. Keine Extrakosten für Kinder, Erwachsene zahlen zusätzlich 3,50 €/Erwachsener.

  • Die Führung beginnt am Lysolphturm und geht an den römischen Spuren vorbei bis zum Alter Markt.
  • Am Theo-Burauen-Platz (Römischer Abwasserkanal) gibt es ein kleines Picknick.
  • Um den Geburtstagskuchen und ein Getränk brauchen Sie sich nicht zu sorgen,
    die bringen wir mit!
  • In Gruppen lösen die Kinder auf dem Alter Markt Quizfragen, die dann von uns ausgewertet werden. Diese entsprechen dem Alter der Kinder.
  • Alle Kinder bekommen eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

Treffpunkt:

Lysolphturm Ecke Tunisstraße/Nord-Süd-Fahrt

Ende:

Alter Markt

Dauer:

ca. 2,5 Stunden

Alter:ab Vorschulalter
Begleitung:

mindestens 2 Erwachsene

 

Preis:

bis 10 Kinder

125,00 €

 

bis 13 Kinder

160,00 €

 

bis 15 Kinder

185,00 €