Köln kreuz und quer durch die Jahrhunderte

Kölner Wappen: von Rike - pixelio.de

Wir gehen in der Kölner Altstadt kreuz und quer durch die Jahrhunderte, dabei stellen wir uns das Leben in der früheren Weltmetropole vor. Natürlich kommen wir an so mancher Legende nicht vorbei und auch die Kölner Originale dürfen nicht fehlen.

  • Die Führung beginnt am Römischen Nordtor gegenüber vom Dom und geht an den römischen Spuren vorbei bis zum Alter Markt.
  • Am Theo-Burauen-Platz (Römischer Abwasserkanal) gibt es ein kleines Picknick.
  • Um den Geburtstagskuchen und ein Getränk brauchen Sie sich nicht zu sorgen,
    die bringen wir mit!
  • In Gruppen lösen die Kinder auf dem Alter Markt Quizfragen, die dann von uns ausgewertet werden. Diese entsprechen dem Alter der Kinder.
  • Alle Kinder bekommen eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

Auf Wunsch können der unterirdischen Römischen Abwasserkanal und die Ruinen des Prätoriums, einem Highlight in der römischen Stadtgeschichte mit in die Führung eingebaut werden. Keine Extrakosten für Kinder, Erwachsene zahlen zusätzlich 3,50 €/Erwachsener. Das ist auch der Plan B für schlechtes Wetter. 

Treffpunkt:

Römisches Nordtor gegenüber vom Haupteingang Dom

Ende:

Tünnes und Schäl

Dauer:

ca. 2,5 Stunden

Alter:ab Vorschulalter
Begleitung:

mindestens 2 Erwachsene

 

Preis:

bis 10 Kinder

125,00 €

 

bis 13 Kinder

160,00 €

 

bis 15 Kinder

185,00 €

 

Foto: Kölner Wappen von Rike - pixelio.de